Hinweise zum Spielablauf

23. März 2021

Liebe Vereinsmitglieder, 

am 6. März haben wir Euch mitgeteilt, dass ab einem Inzidenzwert von 100 die Tennisanlage wieder geschlossen werden muss. Seit diesem Datum gab es aber bereits zwei Änderungen vom Bayerischen Tennisverband.

Hier findet Ihr den aktuellen Stand vom 12.03.2021. Demnach sind unabhängig von dem Inzidenzwert folgende Spielweisen erlaubt: 

  • Einzel
  • Doppel mit Personen aus einem Haushalt plus eine Person
  • Training mit Personen aus einem Haushalt plus eine Person (maximal fünf Personen; zusätzlich Trainer, wenn er nicht am Sportgeschehen teilnimmt)

Bitte beachtet die Regeln.

Das Vereinsheim bleibt nach wie vor grundsätzlich geschlossen. Wir werden Euch sofort informieren, wenn sich wieder etwas an den Bestimmungen ändern sollte. 

Mit sportlichen Grüßen 

Eure Vorstandschaft 


Verschiebung der Jahreshauptversammlung

11. März 2021

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage ist eine Präsenzversammlung leider nicht möglich. Der Vereinsausschuss hat deshalb entschieden, die Versammlung auf eine unbestimmte Zeit zu verschieben. 

Alle Vereinsausschussmitglieder, inklusive den beiden Vorständen, bleiben somit bis zur nächsten Jahreshauptversammlung im Amt. Dies entspricht den amtlichen Vorgaben.

„Basierend auf Artikel 2 § 5 Absatz 1 des einleitend genannten „Gesetzes zur Abmilderung der Pandemiefolgen“ müssen Vereine und Verbände keine Wahlen durchführen, da das Gesetz Amtsinhaber*innen erlaubt, auch nach Ablauf der Amtszeit bis zur Abberufung oder bis zur Bestellung einer Nachfolge im Amt zu bleiben. Diese gesetzlichen Regelungen sind zunächst bis Ende 2021 befristet.“ 

Verschiedenes:

Arbeitsdienst:

Wer seinen Arbeitsdienst leisten möchte, meldet sich bitte bei unserem Technischen Leiter Martin Belz (0151 22907061 oder martin.belz@t-online.de).

Renovierungsarbeiten:

  • Derzeit werden die Duschen in der Damenumkleidekabine renoviert
  • Die Dachschalung bekommt einen neuen Anstrich              
  • Zur Taubenabwehr werden Spikes an den Dachbalken montiert
  • Im Terrassenbereich werden die neuen Wandfliesen fertig gestellt

Newsletter:

Der Verein erstellt von Zeit zu Zeit einen Newsletter. Wer diesen abonnieren möchte, kann dies wie folgt tun:

  • Öffnen der homepage (www.tcmailing.wordpress.com)
  • Rechts unten im Bildschirm öffnet sich das Fenster „Abonnieren“, bitte anklicken
  • Eigene email Adresse eingeben und „anmelden“ anklicken
  • Die anschließende Abfrage wegen eines WordPressKontos kann ignoriert werden. Dieses Konto ist nicht notwendig um den Newsletter zu erhalten

Wie bereits informiert, sind die vorderen 3 Plätze seit dem 08.03.21 wieder geöffnet. Trotz noch relativ kühler Temperaturen, wird schon eifrig gespielt. Bitte beachtet immer die aktuellen Corona-Hinweise. Duschen ist derzeit noch nicht erlaubt. Aktuell darf das Vereinsheim grundsätzlich nur zur Benutzung der Toiletten betreten werden. 

Mit sportlichen Grüßen

Eure Vorstände
Peter Englschall                     Eckhard Supinski


Tennisplätze öffnen am Montag

6. März 2021

Liebe Vereinsmitglieder, 

es gibt gute Nachrichten: Der Bayerische Tennisverband hat am 5. März auf seiner Homepage die Bedingungen zur Eröffnung der Tennisplätze bekannt gegeben: 

Ab 8. März 2021 ist das Tennisspiel im Freien zu folgenden Bedingungen erlaubt:

7 Tage Inzidenz unter 50:

  • Tennis Einzel (-training)
  • Doppel und Gruppentraining (max. 10 Personen)

7 Tage Inzidenz 50-100:

  • Tennis Einzel (-training)
  • Doppel mit Spieler*innen aus maximal zwei Haushalten
  • Gruppentraining mit max. zwei Haushalten bis zu 5 Personen (+ Trainer*in, sofern er/sie nicht am Sportgeschehen teilnimmt)
  • Gruppentraining mit Kindern bis 14 Jahren (bis max. 20 Personen) im Außenbereich

Übersteigt die 7-Tages-Inzidenz den Wert von 100, ist die Anlage wieder zu schließen.

Die regionalen Inzidenzwerte findet ihr sehr übersichtlich unter www.ingolstadt.de/corona und über die offizielle Seite des RKI. 

Aktuell liegt der Inzidenz-Wert für Ingolstadt unter 50 und somit können Einzel und Doppel gespielt werden.

Sollte sich der Inzidenz-Wert wieder verschlechtern, so kann es dazu kommen, dass wir keine Doppel mehr spielen dürfen bzw. die Anlage wieder komplett geschlossen werden muss.

Bitte erkundigt Euch vor dem Spiel, welcher Inzidenzwert in Ingolstadt aktuell vorliegt. Jedes Mitglied ist für die Einhaltung der vorgebenen Bedingungen mitverantwortlich. 

Das Vereinsheim bleibt grundsätzlich noch geschlossen, Toiletten dürfen aber unter Einhaltung der Hygeniemaßnahmen benutzt werden.

Ab Montag, 8. März, könnt ihr also auf den drei Ganzjahresplätzen unter Einhaltung der Regeln spielen. Sobald es keinen Frost mehr gibt, werden wir auch die hinteren drei Plätze entsprechend herrichten. 

Wir freuen uns schon auf die neue Saison!

Eure Vorstandschaft