Saisonrückblick 2017

3. Oktober 2017

Wenn wir im Nachhinein auf den Sommer 2017 des TC Mailing zurückblicken, können wir von einer durchaus erfolgreichen Saison im Punktspielbetrieb der Mannschaften sprechen:

So zum Beispiel bei den Damen 40, welche ihre Punktrunde erfolgreich als Tabellenführer abschließen konnten. Unter Mannschaftsführerin Kirsten Marton fuhren die Damen in sechs Begegnungen fünf Siege und ein Unentschieden ein.

Unsere Herren 40 I erreichten mit Sicherheit den größten Erfolg der Vereinsgeschichte: mit einem denkbar knappen Endresultat konnten sich unsere 40er in der Abschlusstabelle der Bayernliga mit einem Satzgewinn mehr gegenüber dem NHTC Nürnberg den Aufstieg in die Regionalliga sichern.

Die Herren 40 II erzielten ohne einen Matchpunktverlust (7 Spiele / 7 Siege) in der Bezirksklasse 1 den ersten Platz und können nun die wohlverdiente Winterpause genießen.

Unsere Herren 50 beendeten die Punktrunde auf einem 6. Platz in der Bezirksliga, was einen Verbleib in der aktuellen Liga mit sich bringt.

Leider landeten die Herren 55 in der Abschlussstabelle auf dem vorletzten Platz in der Bezirksklasse 1, was den Abstieg bedeutet. Dennoch kämpften alle bis zum Schluss um den Klassenverbleib!

Den Aufstieg in die Bezirksklasse 1 kann unsere 1. Herrenmannschaft feiern. Mit sieben Siegen in sieben Spielen landeten sie schlussendlich auf Platz 1 und können nächstes Jahr in der spielstarken Bezirksklasse 1 antreten.

Die 2. Herrenmannschaft des TCM landete unter Mannschaftsführer Markus Seitz am Ende der Saison auf einem soliden 4. Platz, was den Verbleib in der Kreisklasse 2 mit sich bringt.

So kann die Vorstandschaft und der gesamte Tennisclub Mailing auf eine sportlich erfolgreiche Saison 2017 zurückblicken.

Die Vorstandschaft bedankt sich bei allen Mannschaftsführern, Gästen und Zuschauern sowie bei Sponsoren und Helfern, welche das ganze Jahr über anwesend sind. Wir wünschen allen Mannschaften eine verletzungsfreie Winterpause und eine erfolgreiche Saison 2018.

Eure Vorstandschaft


Bayernliga-Meister

26. Juli 2017

Ein knapper 5 : 4-Erfolg gegen den DRC Ingolstadt (und ein gewonnener Satz mehr) sicherte den Herren 40 des TC Mailing die Meisterschaft in der Bayernliga und damit den Aufstieg in die Regionalliga.
Wir gratulieren herzlich zur tollen Leistung!

 

 


Videopräsentation des TC Ingolstadt-Mailing von intv

13. Juli 2017
Während des Festakts zur Wahl der Ingolstädter Sportlerinnen und Sportler des Jahres hatte der TC Ingolstadt-Mailing die Gelegenheit, sich durch einen Imagefilm – produziert von intv Regionalfernsehen – zu präsentieren.
Diesen zweieinhalbminütigen Film möchten wir unseren Vereinsmitgliedern und allen Interessierten nicht vorenthalten.
Mit freundlicher Genehmigung von intv haben hier nun alle – die ihn ihm Fernsehen verpasst haben – die Möglichkeit, ihn sich anzusehen.
Vielen Dank und viel Vergnügen.

Allwetterplätze für den TC-Mailing

8. Dezember 2015

Platzsanierung hat begonnen

Liebe Vereinsmitglieder,

mit den Arbeiten zur Errichtung der Allwetterplätze wurde begonnen. Zuerst wurden die Wasserleitungen für die Beregnung verlegt. Momentan wird die Ziegelmehlschicht abgetragen.

Anbei ein paar Impressionen für euch:

Platzsanierung TC Mailing Foto: E. Supinski

Platzsanierung TC Mailing
Foto: E. Supinski

 

 

 

 

 

 

 

Platzsanierung Wasserleitungssystem Foto: E. Supinski

Platzsanierung – Wasserleitungssystem
Foto: E. Supinski

 

Platzsanierung - Abtragen der Ziegelmehlschicht Foto: E. Supinski

Platzsanierung – Abtragen der Ziegelmehlschicht
Foto: E. Supinski


Wer ist der LK-König des TC Mailing?

14. Oktober 2014

Der btv informierte seine Mitglieder im Herbst über einen neuen Service:  Ab sofort können Vereine den tagesaktuellen Stand des NÜRNBERGER LK-Races abrufen – und zwar personalisiert auf den Verein.
Dort sieht man auf einen Blick, wer die eifrigsten LK-Spieler im Club sind.

Diese – wie wir finden recht spannende – Funktion findet Ihr in der rechten Spalte unter „Links“ oder direkt hier.


Die Errichtung des Tennisheims auf DVD

13. April 2012

Traudl und Alfred Ziller dokumentierten 1979 und 1980 die Errichtung des Tennisheims mit einem Super 8-Film.

Diesen Film haben sie dem Verein zur Verfügung gestellt und er wurde nun digitalisiert. Bei Interesse  kann über Eckhard Supinski eine DVD bezogen werden.

Auch online findet  ihr eine kürzere Version auf unseren Internetseiten unter http://www.tc-mailing.de  –> Verein.

An dieser Stelle möchten wir uns nochmals bei Traudl und Alfred Ziller und auch bei allen, die so fleißig mitgeholfen haben, bedanken.


Neuer Internetauftritt

16. September 2010

Herzlich Willkommen auf den neuen Internetseiten des TC Ingolstadt-Mailing e.V.